Techbau S.p.A. bietet sich als alleiniger Partner und Generalunternehmer an und garantiert spezifische Kenntnisse in allen Bereichen, die bei der Suche und Bestimmung des Grundstücks beginnen und über die Vertragsphasen, die städtebauliche Aufwertung und den Erhalt der Genehmigungen bis zum Bau führen, der dank der spezifischen Kompetenzen bei der Planung und Bauverwaltung in Italien und im Ausland ausgeführt wird. Das Unternehmen ist in den Bereichen Wohnen, Gewerbe, Industrie und erneuerbare Energien tätig, unter Einhaltung der strengsten Normen für Qualität und Sicherheit.

Bauprojekt

Techbau S.p.A. analysiert den Entwicklungsprozess auf unternehmerischer Basis und konzentriert sich auf die wirtschaftliche und finanzielle Machbarkeit, die Suche des Standorts und die städtebauliche Aufwertung, von der Erkennung und Bewertung der wichtigsten Planungsprämissen bis zum Bau und dem Management von wirtschaftlich tragfähigen Immobilienprojekten. Techbau S.p.A. interagiert, sowohl in Italien als auch im Ausland mit all denjenigen, die an den Initiativen beteiligt sind, wie Architekten, Banken, öffentliche Verwaltungen, Privatpersonen, Berater oder Ingenieure, um die optimalsten und schnellsten Ergebnisse zu erzielen.

Bauwesen

Techbau S.p.A. stellt ein Team von Ingenieuren, Architekten und hochqualifizierten Technikern für die Verwaltung der strukturierten Planungsphase des Tiefbaus zur Verfügung. In allen Arbeitsphasen garantieren Projektingenieure mit langjähriger Erfahrung eine ständige Verbindung zwischen den Bedürfnissen der Kunden und der Realisierung der Projekte. Die Beziehung zum Kunden spielt eine grundlegende Bedeutung in der Unternehmenspolitik von Techbau S.p.A. und ist Ausgangspunkt für die Planung optimaler Projektlösungen.

Projektmanagement

Techbau S.p.A. ist in der Lage, den spezifischen Anforderungen eines jeden Projekts gerecht zu werden und eigene Fachteams zu organisieren. Die Teamarbeit des Projektleiters, des Werksleiters und des Bauleiters zielt auf die Koordinierung der Arbeiter und der Nebenlieferanten ab, um die Durchführung des Bauwerks zu optimieren. Vorrangiges Ziel des Projektmanagements von Techbau S.p.A. ist es, die internen und externen Ressourcen des Unternehmens zu organisieren und alle wirtschaftlichen und zeitlichen Aspekte des Projekts zu kontrollieren, von den Anfängen bis zur Übergabe der Baustelle. In diesem Stadium fließen die Tätigkeiten der Beschaffung, Sicherheit, Qualität und Planung zusammen, die die Durchführung der Arbeiten begleiten und möglich machen.

Planung

Beim Entwurf eines Bauwerks konzentriert sich Techbau S.p.A. besonders auf die Planungsphase, die bereits vor dem Entwurf beginnt und bis zur Übergabe der Baustelle andauert. Die Planung ist ein wichtiges Bindeglied zwischen der Entwurfs- und Ausführungsphase. Deshalb stellt das Unternehmen ein spezielles Team zur Kontrolle von Zeiten und Kosten der laufenden Arbeiten zur Verfügung. Für die Planung setzt Techbau S.p.A. außerdem integrierte IT-Systeme ein, welche die Unternehmensprozesse miteinander verbinden und so eine flexible Organisation in Übereinstimmung mit dem Zeitplan gewährleisten.

Beschaffung & Terminüberwachung

Der sorgfältige Beschaffungsprozess erlaubt die Wahl von Lieferanten und Mitarbeitern, die die Anwendung der hohen Qualitäts- und Effizienzstandards von Techbau S.p.A. gewährleisten. Das Unternehmen kauft ausschließlich zertifizierte Materialien und Produkte ein, die den einschlägigen Anforderungen auf internationaler Ebene entsprechen.
Nach der Beschaffung folgt die Phase der Terminüberwachung: Die Qualitätskontrolle, die Überwachung der Einkäufe im Verlauf der Arbeiten und der Austausch von Informationen zwischen den verschiedenen Aufgaben gelten als wesentliche Faktoren zur Erreichung der Projektziele und garantieren außerdem maximale Sicherheit.

Bau

Während der komplexen Bauzeit laufen alle zuvor entwickelten organisatorischen Fähigkeiten zusammen, die das Bauwerk ins Leben rufen. Das Baustellenmanagement wird dem Bauleiter, dem Werksleiter, den Technikern und Facharbeitern anvertraut. Die Erfahrungen und die entscheidenden und vorrangigen Faktoren der Beachtung und Einhaltung der Budgetkosten, der Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer sowie des Umweltschutzes sind grundlegende Faktoren für Techbau S.p.A. , um dem Kunden das optimale Produkt in Bezug auf Funktionalität, Qualität, Budget und Herstellungszeiten zu liefern.

Immobilien- und Anlagenmanagement

Das von Techbau S.p.A. angebotene „Immobilien- und Anlagenmanagement“ hat zum Zweck, die Gebäude voll effizient zu erhalten und außerdem die Aufwertung und die Schaffung eines Mehrwerts der Immobilien und/oder der zur Verwaltung übergebenen Eigentümer; all dies zur Ergänzung der normalerweise schon gesicherten Serviceleistungen wie der technischen Planung und dem Bau.

Techbau ist in der Lage, diese Tätigkeit dank der Kombination von Effizienz des angebotenen Services und optimaler Strategie zur Minimierung der tatsächlichen Kosten zu gewährleisten.

Die Bereiche, in denen Techbau Immobilien- und Anlagenmanagement tätig ist, sind das Energiemanagement und die Instandhaltung, wobei sie ihren Kunden die folgenden Dienste zur Verfügung stellt:

  • Leitung und Instandhaltung von Einrichtungen, Anlagen und Ausrüstungen mit dem Ziel einer ständigen Verbesserung ihrer Effizienz;
  • Sicherung und Gewährleistung aller Aspekte des Guts hinsichtlich Gesundheit, Sicherheit und Umwelt;
  • Management von Partnern und Lieferanten für ordentliche und außerordentliche Instandhaltungstätigkeiten;
  • Koordinierung und Management von externen Beratern, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen bei der Verwaltung von:
    a) Utilities, mit besonderem Augenmerk auf alle energiespezifischen Aspekte in Verbindung mit dem Gebäude;
    b) Finanzberatung in Bezug auf Grundbesitz und bewegliches Eigentum in Verbindung mit dem Besitz;
    c) Sorgfaltsprüfung (Due Diligence) zum technisch / verwaltungsrechtlich / technologischen Zustand von Gebäuden und Eigentum.